Automatischer reboot bei Draytek Routern

Es gibt Situationen da ist es hilfreich wenn man den Router täglich neu startet… Wie bei uns im VPN Einsatz. Damit können wir indirekt die Zwangstrennung bestimmen… Hier nun ein weg wie es geht…

  1. Zuerst auf der Weboberfläche anmelden. Standard-IP: 192.168.1.1 Standard-Benutzer: Admin Standard-PW: admin oder leer lassen
  2. Jetzt die Zeit überprüfen, dazu unter System Maintenance -> Time and Date schauen
  3. Danach gehen wir in Applications -> Shedule und wählen uns dort eine freie Indexnummer aus. Diese müssen wir später vergeben, daher müssen wir uns diese merken.
  4. Klicken auf enable
  5. Das Startdatum ab wann der Task aktiv ist setzen unter Start-Date.
  6. Bei Start-Time die rebootzeit angeben.
  7. Duration Time auf 0 setzen.
  8. Bei Action wählen wir force on aus.
  9. Nun wählen wir aus wie oft und an welchen Wochentagen dieser Task ausgeführt werden soll. Hier kann man die Tage genau auswählen.
  10. Ok Drücken
  11. Nun gehen wir nach System Maintinance -> Reboot System
  12. Bei Auto Reboot Time Schedule tragen wir in das erste Kästchen die Indexnummer ein die wir eben bearbeitet haben.

Das war das ganze Hexenwerk. Nun startet der Router zu einer festgelegten Zeit neu und initialisiert sich komplett neu. Dadurch konnten wir unsere VPN Tunnel sauber neu aufbauen lassen bei dynamischen IPs…